zimmermann friseure – We make you awesome!

In eini­gen Frau­en­zeit­schrif­ten und diver­sen Beau­ty­rat­ge­bern raten uns Sty­lis­ten dazu, krea­tiv mit unse­ren Haa­ren umzu­ge­hen und zu bestimm­ten Anläs­sen mit Haar­tei­len oder mit Clip-In Exten­si­ons zu expe­ri­men­tie­ren.

Rapun­zel Of Swe­den hat uns ein Test­pa­ket mit eini­gen ihrer Pro­duk­te zukom­men las­sen. Mit den Clip-In Exten­si­ons star­ten wir den Selbst­ver­such und tes­ten die Qua­li­tät die­ser Haa­re. Ist es wirk­lich so easy sich sel­ber im „null Kom­ma nix” eine Wal­lemäh­ne zu zau­bern?

Bild1

Dies ist die Pro­dukt­pa­let­te, die  Rapun­zel Of Swe­den zu uns geschickt hat. Wir wäh­len die Clip-In Exten­si­ons aus, die per­fekt zu mei­ner Haar­far­be pas­sen.

Die Haa­re sind in einem schö­nen Mit­tel­blond. Wir haben sie vor­ab zur  Pro­be gewa­schen, um die Qua­li­tät zu über­prü­fen. Die Echt­haar­ex­ten­si­ons füh­len sich gut an und las­sen sich  nach der Haar­wä­sche sehr gut käm­men. Zur Trock­nung befes­ti­gen wir sie mit Nadeln an einem Sty­ro­por­kopf. Nach dem Luft­trock­nen der Tres­sen, wei­sen sie eine leich­te Natur­wel­le auf.

Auf dem Foto unten rechts seht ihr mich mit mei­ner natür­li­chen Haar­län­ge.

Bild 2,3,4

Auf den Bil­dern seht ihr, die ers­te waa­ge­rech­te Abtei­lung. Dort plat­zie­re ich die ers­te und längs­te Tres­se. In Abstän­den von cir­ca zwei Zen­ti­me­tern fol­gen die nächs­ten Tres­sen­bah­nen rund um den Kopf. Ihr soll­tet ver­su­chen die Tres­sen auf Lücke zu setz­ten, um eine bes­se­re Gewichts­ver­tei­lung zu errei­chen.

 Bild 5,6

Dies ist das Ergeb­nis nach der Ver­län­ge­rung mit den Echt­haar­tres­sen von Rapun­zel Of Swe­den.

 Bild 7,8,9,10,11

Mein Fazit:

Sobald alle Exten­si­ontres­sen auf dem Kopf ange­bracht sind, merkt man deut­lich das Gewicht der Haa­re. Durch die Schwe­re der Haa­re hat­te ich per­ma­nent das Gefühl, die Haa­re könn­ten mir raus­rut­schen. Mei­ner Mei­nung nach sind die­se Art der Exten­si­ons, eher für ein stun­den­wei­ses Tra­gen geeig­net und wenn die Haa­re offen fri­siert  wer­den.

Die Fir­ma Rapun­zel of Swe­den bie­tet eine gro­ße Farb­aus­wahl in guter Haar­qua­li­tät und in ver­schie­de­nen Län­gen. Die Haa­re las­sen sich gut glät­ten und wel­len. Aller­dings erfor­dert das Anbrin­gen der Haa­re Übung und Geschick.

Mir  ist es schwer gefal­len die Tres­sen allei­ne zu befes­ti­gen und ich benö­tig­te Hil­fe beim Abtei­len der Haa­re und bei der rich­ti­gen Plat­zie­rung der Sträh­nen. Daher sind Clip-In Exten­si­ons nicht geeig­net für den täg­li­chen Ein­satz und kein Ersatz zur Echt­haar­ver­län­ge­rung vom Pro­fi.

Über Fra­gen zum The­ma und Feed­back von Euch freue ich mich sehr!

Bis dann,

eure Kat­ja von zim­mer­mann fri­seu­re GmbH

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen